Programmänderung

Da am Freitag den 31. Oktober in Deutschland der Reformationstag gefeiert wird und dies Gültigkeit für alle Staatsbürger zu haben scheint, würde uns das Ordnungsamt am Freitag die Auflage geben die Kundgebung ohne Lautsprecher durchführen zu müssen. Da wir aber gehört werden wollen, haben wir uns entschieden die Kundgebung auf den Donnerstag zu verlegen. Sie findet also am:

Donnerstag – 30. Oktober – 16:00 Uhr – auf dem Theaterplatz in Weimar

statt. Der Aufruf zur Kundgebung und Flyer werden in den nächsten Tagen an dieser Stelle veröffentlicht. Durch die Verschiebung im Programm kann es sein, dass sich die Termine für andere Workshops / Vorträge verändern. Wir werden Korrekturen am Programm hier veröffentlichen. Haltet also die Augen offen!